Hamburgs beste Arbeitgeber-Marke

Nachhaltigkeit in der Luftfahrt - Sustainable Aviation

Hamburg Airport ist „Hamburgs beste Arbeitgeber-Marke“

Hamburg, 24. Februar 2016: Hamburg Airport ist „Hamburgs beste Arbeitgeber-Marke“. In dem Wettbewerb, der vom Hamburger Abendblatt und dem IMWF Institut für Management und Wirtschaftsforschung durchgeführt wurde, erhält der Flughafen den begehrten Sonderpreis zum inzwischen zweiten Mal. Sandra Carstensen, Leiterin des Zentralbereichs Personal am Hamburg Airport, nahm das Drei-Sterne-Siegel gestern Abend bei einer feierlichen Gala entgegen. „Wir freuen uns sehr über die Auszeichnung“, so Sandra Carstensen. „Der Sonderpreis zeigt, dass wir mit unserer nachhaltigen Personalpolitik den richtigen Weg gehen: Denn zufriedene Mitarbeiter sind unsere besten Botschafter. Sie tragen unser positives Image als Arbeitgeber in die Öffentlichkeit, in ihre Familien und Freundeskreise sowie in die sozialen Netzwerke. Mein besonderer Dank gilt daher allen unseren Beschäftigten, die diese Auszeichnung erst möglich gemacht haben.“
Der Sonderpreis „Hamburgs beste Arbeitgeber-Marke“ wurde 2016 bereits zum vierten Mal verliehen. Er ist eine Erweiterung des Wettbewerbs „Hamburgs bester Arbeitgeber“. Für die Auszeichnung wird die Außenwahrnehmung der Hamburger Unternehmen als Arbeitgeber gemessen. Das IMWF Institut für Management und Wirtschaftsforschung hat dafür die Aussagen zur Arbeitgeberqualität in lnternet-Foren, Blogs, Social-Media-Kanälen und Bewertungsportalen über mehrere Monate auf zentrale Schlüsselwerte zur Stärke der Arbeitgeber-Marke analysiert. In den so entstandenen Dimensionen Aufmerksamkeit, Ansehen, Akzeptanz und Präferenz ist Hamburg Airport überdurchschnittlich gut repräsentiert.

Quelle: Hamburg Airport